Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Müeslibrot
  • 2h45min
  • Vegetarisch
Müeslibrot

Müeslibrot

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 66 Stimmen)
back to top

Müeslibrot

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Cakeform von 28-30 cm Länge oder 6 Cakeformen von 12-15 cm Länge
MengeZutaten
Butter für die Form
50 g feine Haferflocken
75 g Dörraprikosen
1 1/2 TL Salz
1 EL Nussöl
2 dl heisses Wasser
2 TL Trockenhefe
1,5-2 dl Milch, lauwarm
1 kleines Ei
450 g Halbweissmehl
175 g gemischte getrocknete Früchte, z.B. ganze Pflaumen, Sultaninen, halbierte Apfelschnitze, geviertelte Feigen
60 g Haselnüsse
60 g Mandeln
Milch zum Bestreichen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen40min
  • Aufgehen lassen1h45min
  • Auf dem Tisch in2h45min
  1. Form(en) mit Backpapier auslegen.
  2. Haferflocken bis und mit Öl mischen, mit Wasser übergiessen. Zugedeckt auskühlen lassen.
  3. Hefe, Milch und Ei verrühren. Mehl, getrocknete Früchte, Nüsse und Mandeln mischen, Haferflocken- und Hefegemisch dazugeben. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  4. Teig zu 1 bzw. 6 Rollen in der Länge der Form(en) ausziehen. In die bebutterte(n) Form(en) geben, mit Milch bestreichen. Zugedeckt bei Raumtemperatur 45 Minuten gehen lassen.
  5. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 10 Minuten backen. Temperatur auf 180 °C stellen, weitere 30-40 Minuten backen. Brot(e) aus der Form nehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Verschenken: Müeslibrot im Backpapier lassen, ein Tüllband darumbinden.

Energie: 1315kJ / 314kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 48g, Eiweiss: 9g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.