• Drucken
Gemüsesticks mit Quarkdip
  • 30min
  • Vegetarisch
Gemüsesticks mit Quarkdip

Gemüsesticks mit Quarkdip

Eine wunderbare Idee zum Apéro: knackiges Gemüse in kleine Stängel gerüstet und dazu einen feinen, würzigen Dip mit Knoblauch, Basilikum und Sbrinz.
back to top

Gemüsesticks mit Quarkdip

  • Drucken

Zutaten

Für 10 Portionen

MengeZutaten
grosse Schüssel
Esslöffel
Saftpresse
Teelöffel
Knoblauchpresse
Schneidebrett
Messer
Waage
Sparschäler
10 Schälchen
Quark-Dip:
500 gQuark (3/4-fett)
3 ELHalbrahm
2 TLZitronensaft
1 - 2Knoblauchzehen, gepresst
2 ELBasilikum, fein gehackt
3 ELSbrinz AOP, gerieben
Salz, Pfeffer
1,5 kgSommergemüse, z.B. Peperoni, Gurke, Fenchel, Kohlrabi

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Dip: Quark, Rahm und Zitronensaft cremig rühren. Knoblauch, Basilikum und Sbrinz dazumischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Gemüse rüsten, in Stängel schneiden und auf 10 Tellern anrichten.
  3. Dip in die 10 Schälchen füllen und zum Gemüse auf die Teller stellen.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 427kJ / 102kcal, Fett: 2g, Kohlenhydrate: 10g, Eiweiss: 9g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.