Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Apfel-Beeren-Körbchen mit Quarkdip
  • 20min
  • Vegetarisch
Apfel-Beeren-Körbchen mit Quarkdip

Apfel-Beeren-Körbchen mit Quarkdip

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Apfel-Beeren-Körbchen mit Quarkdip

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Portionen

MengeZutaten
Schneidbrett
Rüstmesser
Apfelausstecher
Zahnstocher
kleines Gefäss für Sauce
4 rotschalige kleine Äpfel, z.B. Cox Orange
Zitronensaft zum Bestreichen
250 g verschiedene Beeren, z.B. Himbeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren
Sauce:
125 g Quark
½-1 TL Puderzucker
½ TL Vanillezucker

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 20 Minuten
  1. Von den Äpfeln einen Deckel wegschneiden, ca. 1/4 des Apfels. Unteren Teil aushöhlen, Ausgehöhltes in Stücke schneiden. Aus dem Deckel 6 blattförmige Stücke ausschneiden. Alles mit Zitronensaft bestreichen.
  2. Beeren mischen. Erst Apfelstücke, dann Beeren in die Äpfel füllen. Deckel erst an Zahnstocher, dann auf die Körbchen stecken.
  3. Sauce: Alle Zutaten verrühren, in ein kleines Gefäss füllen. Zum Fruchtkörbchen servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 532kJ / 127kcal, Fett: 1g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.