• Drucken
Geburtstagskuchen Ufo
  • 1h35min
  • Vegetarisch
Geburtstagskuchen Ufo

Geburtstagskuchen Ufo

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.3 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Geburtstagskuchen Ufo

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 14 Stück
MengeZutaten
Für eine Springform von 26 bis 28 cm Durchmesser
Backpapier
Kuchengitter
Kuchen:
300 gButter, zimmerwarm
300 gZucker
1 PriseSalz
1 Zitrone, abgeriebene Schale
3 ELZitronensaft
6 Eier, zimmerwarm
300 gMehl
1½ TLBackpulver
Für die Verzierung nach Bild:
 Orange Glasur:
200 gPuderzucker, gesiebt
1 dlOrangensirup
 Weisse Glasur:
100 gPuderzucker
2 - 3 ELZitronensaft
 Nonpareilles (farbige Zuckerkügelchen)
1 PackMikado
 Silberperlen
 farbige Süssigkeiten, nach Belieben
 Mini-Schokoladenköpfe und Geburtstagskerzli
Anleitung

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten55min
  • Kochen / Backen40min
  • Auf dem Tisch in1h35min
  1. Kuchen: Für den Teig Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Salz, Zitronenschale und -saft dazurühren. Eier nach und nach dazugeben, rühren, bis die Masse schaumig hell ist. Mehl und Backpulver mischen, dazusieben, gut mischen.
  2. Die Form mit Backpapier auskleiden. Teig in die Form füllen.
  3. Auf der zweituntersten Rille des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 40-50 Minuten backen.
  4. Mit Stricknadel oder Zahnstocher die Backprobe machen: in der Mitte des Gebäcks hineinstechen. Bleibt kein Teig mehr kleben, ist der Kuchen fertig gebacken. Kuchen gestürzt auskühlen lassen.
  5. Ufo: Für die orange Glasur Puderzucker und Orangensirup zu einer streichfähigen Masse verrühren.
  6. Nach Belieben die Wölbung des Kuchens wegschneiden. Kuchen auf den Kopf stellen, gemäss Schnittmuster schneiden und Ufo auf einer transportablen Unterlage zusammensetzen. Orange Glasur auf den unteren Teil des Ufos streichen.
  7. Weisse Glasur: Puderzucker und Zitronensaft zu einer streichfähigen Masse verrühren. Oberen Teil des Ufos damit bestreichen, mit Nonpareilles bestreuen.
  8. Mikado auf das Ufo legen, mit Silberperlen und farbigen Süssigkeiten verzieren. Für Antennen und Füsse Mikados ins Ufo stecken.
  9. Geburtstagskerzli auf die Mini-Schokoladenköpfe stecken, diese nach Belieben aufs Ufo stellen oder an die Füsse stecken.

Wenn Buttermasse und Eier gerinnen, Schüssel kurz in warmes Wasser geben und rühren, bis die Masse bindet.
Für einen dunklen Kuchen 2-3 EL Kakaopulver beigeben.
Der Kuchen kann am Vortrag gebacken und am Festtag verziert werden.

1 Stück enthält:

Energie: 2010kJ / 480kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 65g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.