• Drucken
Zoodles (Zucchettinudeln) à la Bolognese
  • 35min
Zoodles (Zucchettinudeln) à la Bolognese

Zoodles (Zucchettinudeln) à la Bolognese

back to top

Zoodles (Zucchettinudeln) à la Bolognese

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Sauce Bolognese:
400 gRindshackfleisch
Bratbutter oder Bratcrème
1Zwiebel, gehackt
500 gTomaten, z.B. Peretti, gerüstet, in Würfeln
4 ELTomatenpüree
1 ELMehl
2 dlBouillon
Salz, Pfeffer, Paprika
1 kgZucchetti, gerüstet
1 ELPfefferminze, grob gehackt
50 ggeriebener Käse, z.B. Gruyère AOP oder Sbrinz AOP

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
  1. Sauce: Fleisch in der heissen Bratbutter anbraten. Zwiebel, Tomaten und Tomatenpüree mitbraten. Mehl darüberstreuen, mischen. Mit Bouillon ablöschen, aufkochen, würzen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 20 Minuten oder länger schmoren.
  2. Zucchetti zu Nudeln hobeln, in reichlich Salzwasser knackig weich kochen, sorgfältig abgiessen. Auf Tellern verteilen, mit Sauce Bolognese servieren. Mit Pfefferminze bestreuen, mit Käse servieren.

Zucchetti teilweise oder ganz durch Nudeln ersetzen.

1 Portion enthält:

Energie: 1348kJ / 322kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 22g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.