Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Gefüllte Pouletbrust mit Zitronen-Joghurt
  • 45min
Gefüllte Pouletbrust mit Zitronen-Joghurt

Gefüllte Pouletbrust mit Zitronen-Joghurt

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 52 Stimmen)
back to top

Gefüllte Pouletbrust mit Zitronen-Joghurt

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Zahnstocher
4 Pouletbrüstchen, ca. 600 g, vom Metzger zum Füllen eingeschnitten
Salz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
Füllung:
4 EL Paniermehl
ca. 4 EL Rahm
4 getrocknete Tomaten, gehackt
½ Bundzwiebel, fein gehackt
2 EL Basilikum, fein geschnitten
Salz, Pfeffer
Zitronen-Joghurt:
180 g Joghurt nature
1 Zitrone, abgeriebene Schale und wenig Saft
1 EL glattblättrige Petersilie, fein gehackt
0,5 dl Rahm, steif geschlagen
Salz, Pfeffer
Zitronenzesten zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
  1. Poulet würzen.
  2. Füllung: Alle Zutaten mischen, Poulet damit füllen und mit Zahnstocher verschliessen.
  3. Joghurt: Alle Zutaten verrühren, würzen.
  4. Poulet in der heissen Bratbutter 8-12 Minuten braten, kurz zugedeckt durchziehen lassen und mit der Joghurt-Sauce servieren, garnieren.

Leichtes Duo:
Für eine leichte Mahlzeit zum Poulet gedämpfte Bohnen servieren.

Energie: 1520kJ / 363kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 40g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.