Rezepte & Kochideen
Schokoladen-Joghurt-Cupcakes
  • 9h 5min
  • Vegetarisch
Schokoladen-Joghurt-Cupcakes

Schokoladen-Joghurt-Cupcakes

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 40 Stimmen)
back to top

Schokoladen-Joghurt-Cupcakes

Zutaten

Für ca. 12 Stück

MengeZutaten
1 Muffinblech mit 12 Vertiefungen
Papier-Manschetten für das Blech
Spritzsack mit gezackter Tülle
Topping
2,5 dl Vollrahm
150 g weisse Schokolade, zerbröckelt
Teig
160 g Butter, weich
125 g Zucker
40 g flüssiger Honig
1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
2 Eier
150 g Joghurt nature
200 g Mehl
¾ TL Backpulver

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Kochen / Backen25min
  • Kühl stellen8h
  • Auf dem Tisch in9h 5min
  1. Topping: Rahm erwärmen (ca. 50°C). Pfanne von der Platte nehmen. Schokolade beifügen, schmelzen. Zugedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Teig: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Honig, Vanillemark und Eier beifügen und rühren, bis die Masse hell ist. Joghurt dazumischen. Mehl und Backpulver dazusieben, darunterrühren.
  3. Papiermanschetten im Blech verteilen, mit Teig füllen.
  4. In der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen.
  5. Schokolade-Rahm-Masse steif schlagen. In einen Spritzsack mit gezackter Tülle füllen. Masse auf die Cupcakes spritzen.
Energie: 1528kJ / 365kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 34g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.