• Drucken
Vacherin-Pouletbrüstchen
  • 45min
Vacherin-Pouletbrüstchen

Vacherin-Pouletbrüstchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 29 Stimmen)
back to top

Vacherin-Pouletbrüstchen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Zahnstocher
4 Pouletbrüstchen, je ca. 150 g, vom Metzger zum Füllen eingeschnitten
 Salz, Pfeffer, Paprika
4 StückVacherin Fribourgeois AOP, je ca. 40 g
 Bratbutter oder Bratcrème
Frühlingszwiebeln:
2 - 3 BundBundzwiebeln, in langen Stücken, grosse evtl. längs halbiert
 Butter zum Dämpfen
2 - 3 TLZucker
 wenig Chili, nach Belieben
 Salz
3 - 4 ELGemüsebouillon
1 dlSaucenhalbrahm
1 BundSchnittlauch, fein geschnitten, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
  1. Poulet würzen, mit dem Käse füllen und mit Zahnstochern verschliessen. In der heissen Bratbutter 12-15 Minuten braten, warm stellen.
  2. Bundzwiebeln in der Butter mit Zucker, Chili und Salz knapp weich braten. Bouillon und Rahm beifügen, mit Schnittlauch bestreuen. Gemüse und Poulet auf vorgewärmte Teller geben, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1989kJ / 475kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 47g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.