Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Ghackets mit Hörnli und Kürbis
  • 30min
Ghackets mit Hörnli und Kürbis

Ghackets mit Hörnli und Kürbis

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 14 Stimmen)
back to top

Ghackets mit Hörnli und Kürbis

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
500 g Hackfleisch
Bratbutter oder Bratcrème
600 g Kürbisfleisch, grob geraffelt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1-2 EL Tomatenpüree
einige Oregano- und Thymianzweige
Salz, Pfeffer
1 dl Bouillon
1 dl Rahm
300 g Hörnli
50 g Sbrinz AOP, gerieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Fleisch in der heissen Bratbutter anbraten. Kürbis, Knoblauch und Püree beifügen, mitbraten, würzen. Mit Bouillon und Rahm ablöschen, 15-20 Minuten köcheln. Falls nötig leicht einkochen.
  2. Hörnli in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiessen.
  3. Hörnli und Ghackets anrichten, mit Käse servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 3136kJ / 749kcal, Fett: 41g, Kohlenhydrate: 61g, Eiweiss: 36g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.