Rezepte & Kochideen
Pouletschenkel mit Zucchettisalat
  • 30min
Pouletschenkel mit Zucchettisalat

Pouletschenkel mit Zucchettisalat

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Pouletschenkel mit Zucchettisalat

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für die Bleche
4 EL Bratcrème
1 TL Senf
1 Knoblauchzehe, gepresst
4 Pouletschenkel, im Gelenk halbiert
300 g unausgewallter Fertig-Pizzateig
1 Rosmarinzweig, Nadeln fein gehackt
Zucchettisalat
2 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
3 EL Rapsöl
600 g grüne und gelbe Zucchetti

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Bratcrème mit Senf und Knoblauch mischen, Pouletschenkel damit einreiben. Auf erstes vorbereitetes Blech legen. Im auf 200°C (Umluft) vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen.
  2. Pizzateig zu einem 3 cm dicken Fladen formen, mit Rosmarin bestreuen. Auf zweites vorbereitetes Blech legen. Im Ofen 15-25 Minuten mitbacken, Bleche 1-2× wechseln.
  3. Salat: Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Zucchetti dazuhobeln, mischen.
  4. Pouletschenkel und Brot salzen, mit Salat anrichten.
Energie: 3161kJ / 755kcal, Fett: 50g, Kohlenhydrate: 35g, Eiweiss: 43g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.