Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kartoffel-Gemüse-Tätschli
  • 35min
  • Vegetarisch
Kartoffel-Gemüse-Tätschli

Kartoffel-Gemüse-Tätschli

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 111 Stimmen)
back to top

Kartoffel-Gemüse-Tätschli

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
600 g Gschwellti vom Vortag, geschält
200 g Rüebli, gerüstet
200 g Zucchetti, gerüstet
½ Lauch, gerüstet, längs halbiert, in feine Streifen geschnitten
3 Eier
5 EL Mehl
1 TL Salz
Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
250 g Halbfettquark
Salz, Pfeffer
3 EL gehackte Kräuter, z.B. Schnittlauch oder Petersilie

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten35min
  • Auf dem Tisch in35min
  1. Gschwellti, Rüebli und Zucchetti raffeln. Mit Haushaltpapier trocken tupfen. Mit Lauch, Ei und Mehl mischen, würzen. Bratbutter in zwei Bratpfannen erhitzen. Masse portionenweise zu Küchlein formen, bei mittlerer Hitze beidseitig insgesamt 15 Minuten braten.
  2. Quark würzen, Kräuter beifügen. Mit den gebratenen Küchlein servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1407kJ / 336kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 41g, Eiweiss: 17g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.