• Drucken
Pouletkeulen vom Grill mit Aprikosenmarinade
  • 15min
Pouletkeulen vom Grill mit Aprikosenmarinade

Pouletkeulen vom Grill mit Aprikosenmarinade

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Pouletkeulen vom Grill mit Aprikosenmarinade

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Marinade:
3 EL Aprikosenkonfitüre
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 TL milder Curry
Salz, Pfeffer
8 Poulet-Unterschenkel (Keulen)
Bratbutter, flüssig, oder Bratcrème

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 15 Minuten
Grillieren: ca. 20 Minuten
  1. Marinade: Alle Zutaten verrühren. ½ davon zugedeckt beiseite stellen.
  2. Poulethaut leicht lösen. Restliche Marinade darunterstreichen. Rundum mit Bratbutter bestreichen.
  3. Über mittelstarker Glut/Hitze 15-20 Minuten grillieren. Gegen Schluss mit der restlichen Marinade bestreichen.

Pouletkeulen im Ofen zubereiten: Auf einem bebutterten, vorgeheizten Backblech unter dem vorgeheizten Ofengrill 15-20 Minuten grillieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1629kJ / 389kcal, Fett: 25g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 36g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.