• Drucken
Cordon bleu mit Frischkäsefüllung auf Rahm-Lattich
  • 45min
Cordon bleu mit Frischkäsefüllung auf Rahm-Lattich

Cordon bleu mit Frischkäsefüllung auf Rahm-Lattich

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 12 Stimmen)
back to top

Cordon bleu mit Frischkäsefüllung auf Rahm-Lattich

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Zahnstocher nach Bedarf
4 dünne Kalbsschnitzel, je ca. 75 g, in der Grösse wie Pouletschnitzel
4 dünne Pouletschnitzel, je in der Grösse wie Kalbsschnitzel
 Salz, Pfeffer
Füllung:
4 TranchenRohschinken
4 ELKräuterfrischkäse, z.B. Gala
4 ELSchnittlauch
Panade:
2 - 3 ELMehl
1 Ei, verquirlt
2 - 3 ELMilch
100 gPaniermehl
 Bratbutter oder Bratcrème
Rahm-Lattich:
1 Zwiebel, fein gehackt
 Butter zum Dämpfen
600 gLattich, gerüstet, in feine Streifen geschnitten
 wenig Zitronenschale
1 dlSaucenhalbrahm
 Salz, Pfeffer
2 Limetten, halbiert
 wenig Kräutersalz

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
  1. Fleisch flach auslegen, würzen.
  2. Kalbsplätzli mit Rohschinken belegen, Kräuterfrischkäse und Schnittlauch daraufgeben, Rohschinken überschlagen. Je mit einem Pouletschnitzel bedecken und gut zusammendrücken, nach Belieben mit Zahnstocher fixieren.
  3. Mehl, dann Ei und Milch und ebenfalls Paniermehl in tiefe Teller geben.
  4. Das Fleisch kurz vor dem Braten zuerst im Mehl, dann in der Eier-Milchmischung und anschliessend im Paniermehl wenden, Panade leicht andrücken.
  5. Lattich: Zwiebel in der Butter andämpfen. Lattich kurz mitdämpfen, mit Zitronenschale und Rahm knapp weich kochen, würzen.
  6. Schnitzel portionenweise in genügend Bratbutter beidseitig je 3-4 Minuten knusprig braten. Gemüse auf vorgewärmte Teller legen, Schnitzel dazulegen, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2052kJ / 490kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 26g, Eiweiss: 49g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.