• Drucken
Spaghetti mit Gemüse-Hackfleisch-Sugo
  • 35min
Spaghetti mit Gemüse-Hackfleisch-Sugo

Spaghetti mit Gemüse-Hackfleisch-Sugo

  • Drucken
back to top

Spaghetti mit Gemüse-Hackfleisch-Sugo

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Sugo:
300 gRindshackfleisch
Bratbutter oder Bratcrème
1 ELMehl
1Zwiebel, gehackt
1Knoblauchzehe, gepresst
je 80 - 100 gRüebli, Sellerie und Pastinaken, gerüstet, gewürfelt
2 ELTomatenpüree
1 Dosegehackte Pelati (400 g)
1 dlkräftige Fleischbouillon
6getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft, in Streifen geschnitten
Salz, Pfeffer
300 - 400 gSpaghetti
2 ELglattblättrige Petersilie, gehackt
ca. 80 gSbrinz AOP, gerieben

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten35min
  • Auf dem Tisch in35min

Ansicht wechseln

  1. Fleisch in heisser Bratbutter anbraten, gegen Schluss mit Mehl bestäuben, anrösten. Zwiebel, Knoblauch und Gemüse beifügen, mitdämpfen. Tomatenpüree dazugeben, andünsten. Pelati und Bouillon beigeben, zugedeckt 20-30 Minuten köcheln. Tomaten in den letzten 5 Minuten mitgaren, würzen.
  2. Spaghetti in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen lassen.
  3. Spaghetti in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten. Sauce darauf verteilen, mit Petersilie und Sbrinz bestreuen.

Pflanzenbasierte Ernährung? Im Interview verrät die Ernährungsberaterin, was sie davon hält.

1 Portion enthält:

Energie: 2479kJ / 592kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 61g, Eiweiss: 33g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.