Rezepte & Kochideen
Ofen-Omeletten mit Kürbis
  • 30min
  • Vegetarisch
Ofen-Omeletten mit Kürbis

Ofen-Omeletten mit Kürbis

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 24 Stimmen)
back to top

Ofen-Omeletten mit Kürbis

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Teig
6 Eier
3 dl Milch
150 g Mehl
½ TL Salz
0,5 dl Mineralwasser mit Kohlensäure
600 g Kürbisfleisch, grob geraffelt
1 Lauch, gerüstet, in feine Ringe geschnitten
1 rote Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
Butter zum Dämpfen
Salz, Pfeffer, Curry
50 g Sbrinz AOP, gerieben
Petersilie zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Teig: Alle Zutaten bis und mit Salz mit dem Mixer schaumig rühren. Mineralwasser daruntermischen, sofort auf das vorbereitete Blech giessen. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen.
  2. Gemüse in der Butter andämpfen, bei kleiner Hitze zugedeckt 5-10 Minuten köcheln, würzen.
  3. Gemüse und Käse auf der Omelette verteilen, aufrollen und in Stücke schneiden, garnieren.

Klein geschnittenen Schinken unter das Gemüse mischen.

Energie: 1675kJ / 400kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 22g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.