• Drucken
Gemüse-Ragout-Römertopf
  • 4h15min
Gemüse-Ragout-Römertopf

Gemüse-Ragout-Römertopf

Saison
Der Gemüse-Ragout-Römertopf mit Rindfleisch ist ein Rezept fürs ganze Jahr. Einfach im Ofen schmoren lassen, fertig!
  • Drucken
back to top

Gemüse-Ragout-Römertopf

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Römertopf, ca. 2 Stunden in kaltem Wasser eingelegt
600 gRindsragout
1Knoblauchzehe, gepresst
1 ELProvence-Kräutermischung
1 TLZitronensaft
2 ELSenf
Salz, Pfeffer
2 ELBratcrème
800 ggemischtes Gemüse, z.B. Zwiebeln, Lauch, Stangensellerie, Rüebli, Rosenkohl, gerüstet, in mundgerechte Stücke geschnitten
1 dlGemüsebouillon
600 gRaclette-Kartoffeln, evtl. halbiert
Butterflocken

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen1h45min
  • Ruhezeit2h
  • Auf dem Tisch in4h15min

Ansicht wechseln

  1. Das Fleisch mit Knoblauch, Kräutern, Zitronensaft, Senf, Salz, Pfeffer und Bratcrème mischen. Lagenweise mit Gemüse und Kartoffeln in den Römertopf schichten. Butterflocken darüber verteilen.
  2. Den Deckel verschliessen und den Römertopf in den kalten Ofen schieben.
  3. Bei 200°C während 1 ¾-2 Stunden garen.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 1771kJ / 423kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 28g, Eiweiss: 36g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.