• Drucken
Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch (Low Carb)
  • 1h5min
Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch (Low Carb)

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch (Low Carb)

Saison
Ein kalorienarmes Rezept aus Zucchini-Streifen mit Rindshackfleisch. Einfach zubereitet und nach 30-40 Minuten im Ofen genussbereit.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 211 Stimmen)
back to top

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ofenfeste Form von ca. 38x28 cm
Butter für die Form
Belag:
500 gRindshackfleisch
1Ei, verquirlt
½rote oder gelbe Peperoni, klein gewürfelt
1Bundzwiebel, in feinen Ringen
1Knoblauchzehe, gepresst
3 ELMager- oder Halbfettquark
2 ELKetchup
1 ELOregano, gehackt
1 ELPetersilie, gehackt
1 TLSalz
Pfeffer
4Zucchini à ca. 250 g, längs halbiert
Bratbutter, flüssig, oder Bratcrème
Salz
2 dlFleisch- oder Gemüsebouillon
100 gFrischkäse (Feta-Art), zerbröckelt
Oregano zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen35min
  • Auf dem Tisch in1h5min
  1. Belag: Alle Zutaten gut mischen, würzen.
  2. Zucchini rundum mit Bratbutter bestreichen, salzen, mit der Schnittfläche nach oben in die ausgebutterte Form legen. Fleisch-Masse darauf verteilen, andrücken. Bouillon in die Form giessen.
  3. Im unteren Teil des auf 200°C vorgeheizten Ofens 35-40 Minuten braten.
  4. Frischkäse darüberstreuen, garnieren.

Dazu passen Ofen-Kartoffelschnitze. Diese mit den Zucchini im Ofen braten. Bratzeit: 30-40 Minuten.

"Schweizer Feta" gibt es bei Coop als Qualité & Prix Ilios und bei Migros als Salatkäse.

1 Portion enthält:

Energie: 1700kJ / 406kcal, Fett: 28g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 34g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.