• Drucken
Pizza-Muffins
  • 35min
Pizza-Muffins

Pizza-Muffins

back to top

Pizza-Muffins

  • Drucken

Zutaten

Für 12 Stück
MengeZutaten
1 Muffinsblech mit 12 Vertiefungen oder 8-12 Papier-Manschetten
Butter und Mehl für das Blech
Teig:
350 gZopfmehl
¾ TLSalz
21 gHefe, zerbröckelt
2 dlMilch, lauwarm
1½ ELButter, flüssig
2 ELschwarze Oliven, entsteint, in Spalten geschnitten
80 gSchinkentranchen, gewürfelt
90 gSchweizer Mozzarella-Perlen, abgetropft
1 ELOregano, gehackt
Pfeffer
18Cherrytomaten, halbiert
2 ELschwarze Oliven, entsteint, in Spalten geschnitten
Oreganoblättchen zum Bestreuen

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
Aufgehen lassen: ca. 2 Stunden
Backen: ca. 25 Minuten
  1. Teig: Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Milch auflösen, mit restlicher Milch und Butter in die Mulde giessen. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  2. Restliche Zutaten unter den Teig kneten. Aus dem Teig auf wenig Mehl 8-12 Kugeln formen und in das vorbereitete Blech oder die Manschetten verteilen. Cherrytomaten und Oliven darauf verteilen, leicht in den Teig drücken. Nochmals 15-20 Minuten aufgehen lassen.
  3. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen. Oregano darüberstreuen. Leicht oder vollständig ausgekühlt servieren.

1 Stück enthält:

Energie: 754kJ / 180kcal, Fett: 6g, Kohlenhydrate: 23g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.