Rezepte & Kochideen
Cervelats-Gemüsespiessli
  • 30min
Cervelats-Gemüsespiessli

Cervelats-Gemüsespiessli

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 6 Stimmen)
back to top

Cervelats-Gemüsespiessli

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
8-12 Spiesse, z.B. Haselzweige
4 Cervelats, geschält, in Rädli geschnitten
1 kleine Salatgurke, evtl. geschält, halbiert, in Scheiben geschnitten
6-8 Frühkartoffeln, knapp weich gekocht, halbiert
Bratbutter oder Bratcrème
Pfeffer
4 EL Senf
1 EL Dill, fein gehackt
Dill zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Cervelats, Gurken und Kartoffeln an die Spiesse stecken, in der heissen Bratbutter rundum 8-10 Minuten grillieren/braten, würzen, auf Teller geben.
  2. Senf und Dill mischen, dazu servieren.

Dazu passen Rüebli-Knöpfli: Fertig-Knöpfli und fein geschnittene Rüeblistreifen in Bratbutter braten, mit wenig Salz und Muskat würzen.
Statt Gurken Zucchini oder Peperoni verwenden.

Energie: 2152kJ / 514kcal, Fett: 38g, Kohlenhydrate: 20g, Eiweiss: 24g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.