Rezepte & Kochideen
Aprikosen-Rindfleischspiesse
  • 40min
Aprikosen-Rindfleischspiesse

Aprikosen-Rindfleischspiesse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Aprikosen-Rindfleischspiesse

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
8-12 Spiesse, z. B. Lorbeerzweige
16 Dörraprikosen
½ dl Weisswein oder Wasser
16 Tranchen Rohessspeck, ca. 100 g
500 g Rindfleisch, z.B. Huft, in Würfel geschnitten
250 g Kohlrabi, in Würfel geschnitten, knapp weich gekocht
Salz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
Chiliflocken, nach Belieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
  1. Aprikosen in Weisswein oder Wasser einweichen.
  2. Marinierte Aprikosen mit Specktranchen, Rindfleisch und Kohlrabi an die Spiesse stecken, würzen. In der Grillpfanne oder Bratpfanne rundum 6-8 Minuten grillieren/braten, kurz nachziehen lassen, mit Chili bestreuen und servieren.

Dazu passen gebratene Kartoffeln und Kräuter-Crème fraîche mit Salat.

Energie: 1717kJ / 410kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 21g, Eiweiss: 31g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.