• Drucken
Pouletbrüstchen in Zitronenmilch
  • 1h10min
Pouletbrüstchen in Zitronenmilch

Pouletbrüstchen in Zitronenmilch

Saison
back to top

Pouletbrüstchen in Zitronenmilch

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Sud:
1 lVollmilch
1½ TLHühnerbouillonpaste
3Zitronengrasstängel, zerquetscht
1Knoblauchzehe, gepresst
½ TLschwarze Pfefferkörner, zerdrückt
4Petersilienstängel
2 - 3Thymianzweige
4Pouletbrüstchen
Sauce:
1½ ELButter
1½ ELMehl
5,5 dlSud
1½ - 2 ELZitronensaft
1 ELPetersilie, gehackt
¾ - 1 TLZucker
Salz, weisser Pfeffer
Zitronenschnitze und glattblättrige Petersilie zum Garnieren

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Stehen lassen30min
  • Auf dem Tisch in1h10min
  1. Sud: Alle Zutaten aufkochen. Pfanne beiseite stellen, Sud 30 Minuten ziehen lassen. Pouletbrüstchen hineinlegen, knapp unter dem Siedepunkt 12-15 Minuten ziehen lassen. Herausnehmen, im auf 70°C vorgeheizten Ofen warm stellen. Sud absieben, für die Sauce beiseite stellen.
  2. Sauce: Butter schmelzen. Mehl zugeben, andünsten. 4,5 dl Sud unter ständigem Rühren dazugiessen und aufkochen, 8-10 Minuten köcheln. Evtl. mit Sud verdünnen. Zitronensaft und Petersilie dazumischen, Zucker beifügen, würzen.
  3. Pouletbrüstchen schräg aufschneiden, mit etwas Sauce in vorgewärmten Schüsselchen anrichten, garnieren. Restliche Sauce dazu servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1202kJ / 287kcal, Fett: 10g, Kohlenhydrate: 9g, Eiweiss: 40g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.