• Drucken
Herzroulade mit Schokoladenfüllung
  • 5h21min
  • Vegetarisch
Herzroulade mit Schokoladenfüllung

Herzroulade mit Schokoladenfüllung

Saison
  • Drucken
back to top

Herzroulade mit Schokoladenfüllung

  • Drucken

Zutaten

Für 8-10 Stück

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Füllung:
2,25 dlVollrahm
200 gdunkle Schokolade, zerbröckelt
2 - 3 ELOrangenlikör oder Orangensaft
Biskuit:
3Eiweiss
1 PriseSalz
75 gPuderzucker
3Eigelb
60 gMehl
2 ELMaisstärke
1 ELKakaopulver
Zucker zum Wenden

Kochen & unseren Podcast hören:

Video-Tipps: Backen und Rollen für Biskuitroulade

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten45min
  • Kochen / Backen6min
  • Ruhezeit4h30min
  • Auf dem Tisch in5h21min

Ansicht wechseln

  1. Füllung: Rahm erhitzen. Schokolade beifügen, schmelzen. Likör oder Orangensaft beifügen, auskühlen lassen. Zugedeckt 4-5 Stunden kühl stellen.
  2. Biskuit: Eiweiss und Salz steif schlagen. Puderzucker dazugeben und weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eigelbe beifügen, kurz verrühren. Mehl und Maisstärke mischen, in 2 Portionen zur Ei-Masse sieben, sorgfältig darunterziehen. 4 EL davon in ein Schüsselchen geben, Kakao dazusieben, darunterrühren. In eine Ecke eines Plastikbeutels füllen, Beutel oben verknoten.
  3. Teig auf dem mit Backpapier belegten Blechrücken rechteckig 8-10 mm dick ausstreichen. Eine kleine Ecke des Plastikbeutels wegschneiden und gleichmässig in Reihen mit einem Abstand von ca. 4 cm Punkte von ca. 1,5 cm Ø auf den Teig spritzen. Mit einer Stricknadel oder einem Spiessli reihenweise in gleicher Richtung durch die Punkte fahren, so dass Herzen entstehen.
  4. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 6-8 Minuten backen. Herausnehmen, sofort auf ein Küchentuch stürzen und mit dem heissen Backblech zudecken, auskühlen lassen.
  5. Biskuit auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch wenden, Backpapier abziehen. Biskuitränder säubern. Schokolade-Rahm mit dem Mixer steif schlagen, bis auf einen ca. 1 cm breiten Rand daraufstreichen. Biskuit aufrollen, bis zum Servieren kühl stellen.
  6. Roulade in Stücke schneiden, auf Desserttellern anrichten.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Stück enthält:

Energie: 1244kJ / 297kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 27g, Eiweiss: 6g

Video-Tipps: Backen und Rollen für Biskuitroulade

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.