Rezepte & Kochideen
Caramel-Scones mit Crème fraîche
  • 30min
  • Vegetarisch
Caramel-Scones mit Crème fraîche

Caramel-Scones mit Crème fraîche

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Caramel-Scones mit Crème fraîche

Zutaten

Für 15 Stück

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
1 Ausstecher von ca. 6,5 cm Ø
450 g Mehl
¼ TL Salz
1 TL Backpulver
50 g Zucker
125 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
1 Ei, verquirlt
1,5 dl Milch
125 g weiche Caramel, grob gehackt
Zucker zum Bestreuen
180 g Crème fraîche
ca. 150 g Milchkonfitüre (Dulce de Leche)
wenig weiche Caramel, zerkrümelt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
Backen: ca. 15 Minuten
  1. Mehl, Salz, Backpulver und Zucker mischen. Butter beifügen und zu einer krümeligen Masse verreiben, eine Mulde formen. Ei und Milch mit dem Caramel beigeben. Rasch zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten.
  2. Teig ca. 2 cm dick auswallen. Rondellen ausstechen und auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Mit Zucker bestreuen und in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 12-15 Minuten backen.
  3. Caramel-Scones lauwarm oder ausgekühlt mit Crème fraîche und Milchkonfitüre garnieren, mit Caramelkrümel bestreuen.

Die Scones mit Butter geniessen.

Energie: 1235kJ / 295kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 39g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.