• Drucken
Hobel-Gratin
  • 30min
  • Vegetarisch
Hobel-Gratin

Hobel-Gratin

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.9 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Hobel-Gratin

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ofenfeste Form von ca. 23 cm Ø
Butter für die Form
600 gmehlig kochende Kartoffeln, geschält, gehobelt
250 gFenchel, gerüstet, fein gehobelt
150 ggrosse Rüebli, geschält, schräg in feine Scheiben gehobelt
2Tomaten, entkernt, in Scheiben geschnitten
100 gGruyère AOP, gerieben
Guss:
4 dlMilch
2,5 dlHalbrahm
2 ELMaisstärke
1Knoblauchzehe, gepresst
2 ELBasilikum, fein geschnitten
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
Gratinieren: ca. 1 Stunde
  1. Kartoffeln und Gemüse ziegelartig in die ausgebutterte Form füllen. Gruyère dazwischen streuen.
  2. Guss: Alle Zutaten verrühren, in die ausgebutterte Form giessen.
  3. Im unteren Teil des auf 200°C vorgeheizten Ofens 50-60 Minuten gratinieren.

1 Portion enthält:

Energie: 3852kJ / 920kcal, Fett: 56g, Kohlenhydrate: 73g, Eiweiss: 31g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.