Rezepte & Kochideen
Weisse Schokoladencrème mit Himbeeren
  • 25min
  • Vegetarisch
Weisse Schokoladencrème mit Himbeeren

Weisse Schokoladencrème mit Himbeeren

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 114 Stimmen)
back to top

Weisse Schokoladencrème mit Himbeeren

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Gläser von je ca. 4 dl Inhalt
Weisse Schokoladencrème
100 g weisse Schokolade, geschmolzen
2 dl Rahm, kalt
150 g Quark, glatt gerührt
wenig Kardamompulver, nach Belieben
Himbeeren
1 dl Wasser
3 EL Zucker
einige Tropfen Zitronensaft
1 Zweig Zitronenmelisse
250 g Himbeeren
Zitronenmelisse und Puderzucker zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
Kühl stellen: ca. 30 Minuten
  1. Crème: Schokolade mit Rahm und Kardamom verrühren, 30 Minuten kühl stellen. Dann Schokoladenrahm flaumig schlagen, Quark darunterziehen und in die Gläser verteilen.
  2. Wasser, Zucker und Zitronensaft aufkochen. Zitronenmelisse beifügen, sirupartig einkochen, auskühlen lassen. Zitronenmelisse entfernen.
  3. Himbeeren auf der Crème verteilen, mit Sirup beträufeln, garnieren.

Statt Zitronenmelisse Verveine verwenden.
Nach Belieben die Himbeeren ohne Sirup auf der Crème verteilen, nur mit Puderzucker bestäuben und garnieren.

Energie: 1411kJ / 337kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 9g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.