Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Polenta-Stäbli mit Eierschwämmchen
  • 45min
  • Vegetarisch
Polenta-Stäbli mit Eierschwämmchen

Polenta-Stäbli mit Eierschwämmchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 15 Stimmen)
back to top

Polenta-Stäbli mit Eierschwämmchen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Polenta-Stäbli:
1 l Milchwasser (halb Milch, halb Wasser)
1 Gemüsebouillon-Würfel
225 g mittelfeiner Maisgriess
4 EL Sbrinz AOP, gerieben
Bratbutter oder Bratcrème
Eierschwämmchen:
250 g Eierschwämmchen, geputzt, gerüstet, evtl. zerkleinert
Bratbutter oder Bratcrème
250 g Broccoli, gerüstet, in Scheiben geschnitten
1 Schalotte, gehackt
2 dl Gemüsebouillon
1,8 dl Saucenhalbrahm
je 1 EL Thymianblättchen und Petersilie, gehackt
Salz, Pfeffer
Petersilie zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
Kochen: ca. 25 Minuten
  1. Polenta: Milchwasser und Bouillon aufkochen. Griess unter Rühren einrieseln lassen. Unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten zu einem dicken Brei kochen. Sbrinz daruntermischen.
  2. Polenta auf einen kalt abgespülten Blechrücken oder ein Brett ca. 1,5 cm hoch rechteckig ausstreichen, auskühlen lassen. In ca. 9×3 cm grosse Stäbli schneiden.
  3. Eierschwämmchen: Pilze in Bratbutter anbraten. Broccoli und Schalotte beifügen, 3-4 Minuten rührbraten. Mit Bouillon und Rahm ablöschen, 8-10 Minuten köcheln. Kräuter beifügen, würzen.
  4. Polenta in Bratbutter rundum 5-6 Minuten braten.
  5. Polenta-Stäbli und Eierschwämmchen auf vorgewärmten Tellern anrichten, garnieren.

VORBEREITEN
Polenta ½-1 Tag im Voraus zubereiten und ausstreichen. Eierschwämmchen und Broccoli ½ Tag im Voraus rüsten. Beides zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Energie: 2190kJ / 523kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 52g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.