• Drucken
Gratinierte Spargelpolenta
  • 55min
Gratinierte Spargelpolenta

Gratinierte Spargelpolenta

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 166 Stimmen)
back to top

Gratinierte Spargelpolenta

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ofenfeste Form von ca. 1,8 l Inhalt
Butter für die Form
Polenta:
1 lMilchwasser (halb Milch/halb Wasser)
1Knoblauchzehe, gepresst
1 TLSalz
Pfeffer
250 gfeiner Maisgriess
2 ELKerbel, fein gehackt
400 ggrüne Spargeln, gerüstet, schräg in feinen Scheiben
1 - 2 ELflüssige Butter oder Rapsöl
wenig Salz
Pfeffer
50 gRohschinkentranchen, zerzupft
4 ELGruyère AOP, gerieben
Kerbel zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen25min
  • Auf dem Tisch in55min
  1. Polenta: Milchwasser mit Knoblauch, Salz und Pfeffer aufkochen, würzen. Mais unter Rühren einlaufen lassen. Unter Rühren aufkochen, bis die Masse dick ist. Von der Platte ziehen, Kerbel dazugeben, in die ausgebutterte Form geben.
  2. Spargeln mit Butter oder Öl mischen, würzen und mit Rohschinken auf dem Mais verteilen. Gruyère darüberstreuen, in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten gratinieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1712kJ / 409kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 53g, Eiweiss: 17g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.