• Drucken
Geburtstagstorte Paddington
  • 1h15min
  • Vegetarisch
Geburtstagstorte Paddington

Geburtstagstorte Paddington

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 129 Stimmen)
back to top

Geburtstagstorte Paddington

  • Drucken

Zutaten

Für 8-12 Kinder

MengeZutaten
1 Springform von 24 cm Ø
Backpapier für den Formenboden
Teig:
180 gButter, weich
180 gZucker
¼ TLSalz
6 Eigelb
200 gdunkle Schokolade, zerbröckelt
300 ggemahlene Haselnüsse
125 gMehl
30 gKakaopulver
1½ TLBackpulver
6 Eiweiss, steif geschlagen
 Butter für den Rand
Glasur/Garnitur:
100 gQuittengelée, erwärmt
2 Beutelhelle Kuchenglasur
2 Toffifees
4 Rollenschwarze Lakritzeschnecken
 Instant-Schokoladepulver zum Bestäuben
3 Rollenrotes Marzipan
 Puderzucker zum Auswallen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 1 ¼ Stunden
Trocknen lassen: ca. 45 Minuten
Backen: ca. 50 Minuten
  1. Teig: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Salz und Eigelb beifügen und rühren, bis die Masse hell ist. Schokolade im Wasserbad schmelzen, dazurühren. Nüsse daruntermischen. Mehl, Kakaopulver und Backpulver mischen, auf den Teig sieben. Eischnee daraufgeben, alles sorgfältig darunterziehen.
  2. In die vorbereitete Form füllen. Im unteren Teil des auf 180°C vorgeheizten Ofens 45-50 Minuten backen. Auf Gitter auskühlen lassen.
  3. Glasur/Garnitur: Oberfläche und Rand des gewendeten Kuchens mit Quittengelée bestreichen, 30 Minuten trocknen lassen. Kuchenglasur nach Anleitung schmelzen. Kuchen damit glasieren, antrocknen lassen. Bevor die Glasur ganz trocken ist, 2 Toffifees mit je 1 Lakritzeschnur umrahmen und als Augen in die Glasur drücken. Schnauze mit Lakritzeschnüren dekorieren. Torte auf eine Tortenplatte legen. 2 Lakritzeschnecken als Ohren hineinstecken. Schnauze mit Instant-Schokoladenpulver bestäuben.
  4. Marzipanrollen zusammenkneten. Auf wenig Puderzucker ca. 2 mm dick oval auswallen. Rand mit einem Messer säubern. Einen "Schlabberhut" formen und an den oberen Tortenrand legen.

1 Portion enthält:

Energie: 3618kJ / 864kcal, Fett: 54g, Kohlenhydrate: 78g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.