Rezepte & Kochideen
Gefüllte Cervelat-Kartoffeln
  • 25min
Gefüllte Cervelat-Kartoffeln

Gefüllte Cervelat-Kartoffeln

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 32 Stimmen)
back to top

Gefüllte Cervelat-Kartoffeln

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ofenfeste Form von ca. 23 cm Ø
8 festkochende Kartoffeln
Salz
Pfeffer
Paprika
2 Cervelats, evtl. gehäutet, längs in ca. 6 mm dicke Scheiben geschnitten
4 Scheiben Raclettekäse, halbiert
8 Tranchen Frühstücksspeck
2 dl Fleischbouillon
½ EL Butter, flüssig

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 25 Minuten
Kochen: ca. 30 Minuten
Gratinieren: ca. 25 Minuten
  1. Kartoffeln mit der Schale auf dem Dämpfkörbchen 30 Minuten kochen, leicht auskühlen lassen, schälen, halbieren, würzen.
  2. Kartoffeln mit je 1 Cervelat- und 1 Käsescheibe füllen, mit Speck umwickeln. In die Form legen, Bouillon dazugiessen. Kartoffeln mit Butter bestreichen.
  3. Im unteren Teil des auf 220°C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten gratinieren.

Die Kartoffeln im Dampfkochtopf zubereiten. Kochzeit: 10-12 Minuten.

Energie: 2512kJ / 600kcal, Fett: 44g, Kohlenhydrate: 26g, Eiweiss: 25g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.