Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kohlrabi-Rüebli-Risotto
  • 40min
  • Vegetarisch
Kohlrabi-Rüebli-Risotto

Kohlrabi-Rüebli-Risotto

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 120 Stimmen)
back to top

Kohlrabi-Rüebli-Risotto

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
Butter zum Dämpfen
350 g Risottoreis, z.B. Carnaroli
300 g Rüebli, gerüstet, in 2-3 mm dicke Scheiben geschnitten
1 Kohlrabi, gerüstet, in 3×3 mm grosse Würfel geschnitten
1 dl Weisswein oder Bouillon
7-8 dl heisse Bouillon
0,5 dl Rahm
wenig Salz
Pfeffer
50 g Sbrinz AOP, gerieben
1-2 EL Petersilie, fein gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Auf dem Tisch in40min
  1. Zwiebel und Knoblauch in der Butter andämpfen. Reis beifügen, unter ständigem Rühren dünsten. Gemüse dazugeben, mitdünsten. Mit Weisswein oder Bouillon ablöschen. Heisse Bouillon unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen. Bei kleiner Hitze 15-20 Minuten kochen. Rahm beifügen, würzen.
  2. Risotto auf Tellern anrichten, mit Käse und Petersilie bestreut servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2165kJ / 517kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 82g, Eiweiss: 13g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.