• Drucken
Schokoladen-Glace-Muffins
  • 50min
  • Vegetarisch
Schokoladen-Glace-Muffins

Schokoladen-Glace-Muffins

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Schokoladen-Glace-Muffins

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Muffinförmchen

MengeZutaten
Papierförmchen
Törtchen:
100 gButter
100 gdunkle Schokolade, gehackt
50 gZucker
2 Eier
2 ELgemahlene Mandeln
1 ELMehl
Schokoladesauce:
1 dlRahm
100 gweisse Schokolade, gehackt
1 ELKirsch oder Anislikör, nach Belieben
 Garnitur
4 KugelnSchokoladeglace
 Goldzuckerperlen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 50 Minuten
  1. Törtchen: Butter in einer Pfanne schmelzen, Schokolade beifügen, unter Rühren schmelzen. Zucker und Eier beifügen, nur kurz glatt rühren. Mandeln und Mehl mischen, beifügen, darunterrühren. Teig in die ausgebutterten Förmchen verteilen, in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 6-8 Minuten backen. Herausnehmen, kurz ruhen lassen.
  2. Sauce: Rahm aufkochen, Schokolade beigeben, unter Rühren schmelzen. Nach Belieben mit Kirsch oder Anislikör aromatisieren.
  3. Die Törtchen in Papierförmchen auf Teller stellen, Schokoladesauce in kleine Förmchen füllen und dazustellen. Törtchen mit je einer Kugel Schokoladeglace garnieren, mit Zuckerperlen bestreuen, sofort servieren.

1 Stück enthält:

Energie: 2336kJ / 558kcal, Fett: 41g, Kohlenhydrate: 40g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.