• Drucken
Lauchrisotto mit Champignons und Käselocken
  • 40min
  • Vegetarisch
Lauchrisotto mit Champignons und Käselocken

Lauchrisotto mit Champignons und Käselocken

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 121 Stimmen)
back to top

Lauchrisotto mit Champignons und Käselocken

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Lauchrisotto:
1 Zwiebel, fein gehackt
 Butter zum Dämpfen
1 - 2 Lauch, gerüstet, längs halbiert, in feine Streifen geschnitten
350 gRisottoreis, z.B. Carnaroli
2 BriefchenSafran
1 dlWeisswein oder Bouillon
8 - 9 dlheisse Bouillon
0,5 dlHalbrahm
 wenig Salz
 Pfeffer
Garnitur:
400 gChampignons, geputzt, geviertelt
 Butter zum Dämpfen
 wenig Salz
 Pfeffer
50 - 100 gSbrinz AOP, mit dem Sparschäler Streifen abgezogen
1 - 2 ELgehackte Petersilie

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Auf dem Tisch in40min
  1. Risotto: Zwiebel in der Butter andämpfen, Lauch beifügen, mitdämpfen. Reis und Safran beifügen, mitdünsten. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, Flüssigkeit unter Rühren einkochen. Nach und nach heisse Bouillon dazugeben, bei kleiner Hitze 15-20 Minuten köcheln, häufig rühren. Rahm dazugeben, würzen.
  2. Garnitur: Champignons in der Butter goldbraun dämpfen, würzen.
  3. Risotto in tiefen Tellern verteilen, Champignons, Käselocken und Petersilie darauf anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 3387kJ / 809kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 81g, Eiweiss: 63g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.