Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kalbsröllchen-Champignon-Spiesse
  • 45min
Kalbsröllchen-Champignon-Spiesse

Kalbsröllchen-Champignon-Spiesse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Kalbsröllchen-Champignon-Spiesse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Holz- oder Metallspiesse
Reduktion:
1 Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
2-3 Thymianzweige
Butter zum Dämpfen
0,5 dl Weisswein oder Bouillon
1 dl Bouillon
Sauerrahmsauce:
200 g Crème fraîche
1½ EL Mehl
1 dl Bouillon
wenig Salz
Pfeffer aus der Mühle
Kalbsröllchen-Champignon-Spiesse:
16 kleine, dünne Kalbsschnitzel, z.B. vom Eckstück, ca. 500 g
Pfeffer
250 g kleine Champignons, geputzt
Bratbutter oder Bratcrème
1/3 TL Salz
Thymianblättchen und rosa Pfeffer, grob zerstossen, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 45 Minuten
  1. Reduktion: Zwiebel, Knoblauch und Thymian in der Butter andämpfen. Mit Weisswein und/oder Bouillon ablöschen. Flüssigkeit bei mittlerer Hitze auf 2 EL Flüssigkeit reduzieren. Absieben, Flüssigkeit in die Pfanne zurückgeben.
  2. Sauce: Crème fraîche und Mehl glatt rühren, mit der Bouillon zur Reduktion geben. Unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen, bei kleiner Hitze bis zur gewünschten Konsistenz köcheln, würzen.
  3. Spiesse: Schnitzel mit Haushaltpapier trockentupfen, mit Pfeffer würzen und aufrollen. Abwechslungsweise mit den Champignons auf Spiesse stecken. In der heissen Bratbutter beidseitig insgesamt 2–4 Minuten braten, salzen.
  4. Spiesse mit der Sauce anrichten, garnieren.
Energie: 1583kJ / 378kcal, Fett: 25g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 31g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.