• Drucken
Bunte Mailänderli
  • 2h39min
  • Vegetarisch
Bunte Mailänderli

Bunte Mailänderli

Saison
Mailänderli sind die beliebtesten Weihnachtsguetzli der Schweiz. Ein Grund mehr sie zu verschenken. Diese herzigen Guetzli sind immer willkommen.
back to top

Bunte Mailänderli

  • Drucken

Zutaten

Für 55-65 Stück

MengeZutaten
Verschiedene Ausstechförmchen
Backpapier
Teig:
250 gButter, weich
250 gZucker
1 PriseSalz
1Zitrone, abgeriebene Schale
2Eier
500 gMehl
Mailänderli-Varianten:
75 gPistazien, gehackt
1Orange, abgeriebene Schale (statt Zitronenschale)
1½ - 2 TLIngwerpulver (statt Zitronenschale)
Glasur:
150 gPuderzucker
2 - 3 ELWasser, Kirsch oder Orangensaft
ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe nach Belieben
farbige Zuckerkügelchen zum Garnieren
einige Pistazien, gehackt zum Garnieren
1 BeutelSchokoladen-Kuchenglasur à 125 g

Unsere Erdbeeren-Hits 2021

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten1h15min
  • Kochen / Backen9min
  • Kühl stellen1h15min
  • Auf dem Tisch in2h39min
  1. Teig: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Salz, Zitronenschale und Eier dazugeben, rühren, bis die Masse hell ist. Für die verschiedenen Varianten entweder Pistazien beifügen oder Zitronenschale durch Orangenschale oder Ingwerpulver ersetzen und unter die Masse rühren. Mehl dazusieben, kurz verrühren, rasch zu einem Teig zusammenfügen. In Folie gewickelt 1 Stunde kühl stellen.
  2. Teig auf wenig Mehl 7 mm bis 1 cm dick auswallen. Verschiedene Formen ausstechen, auf das mit Backpapier belegte Blech legen, nochmals 15 Minuten kühl stellen.
  3. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 9-11 Minuten backen.
  4. Glasur: Alle Zutaten bis und mit Lebensmittelfarbe verrühren oder Kuchenglasur im warmen Wasserbad erwärmen. Mailänderli nach Belieben mit farbiger Glasur oder Schokoladenglasur bestreichen, garnieren.

Mailänderli gut verschlossen in einer Blechdose aufbewahren. Oder die Mailänderli in Tiefkühlbeutel abfüllen, tiefkühlen. Haltbarkeit: 3 Monate. 30 Minuten vor dem Geniessen aus dem Tiefkühler nehmen.

1 Stück enthält:

Energie: 431kJ / 103kcal, Fett: 5g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 2g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.