Rezepte & Kochideen
Gemüserisotto
  • 30min
  • Vegetarisch
Gemüserisotto

Gemüserisotto

Saison
Risotto kochen heisst viel rühren! Risottoreis und Wein bzw. Bouillon sind die Basis des sämigen One-Pot-Rezepts. Wir ergänzen das Grundrezept mit Gemüse.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 297 Stimmen)
back to top

Gemüserisotto

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, gepresst
Butter zum Dämpfen
480 g gemischtes Gemüse, z.B. Rüebli, Sellerie und Lauch, klein geschnitten
240 g Risottoreis, z.B. Carnaroli
1,5 dl Weisswein oder Gemüsebouillon
9 dl Gemüsebouillon, heiss
12 getrocknete Tomaten in Öl, in Streifen geschnitten
160 g geriebener Gruyère AOP
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Zwiebel und Knoblauch in der Butter andämpfen. Gemüse mitdämpfen. Reis mitdünsten, bis er glasig ist. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, Flüssigkeit unter Rühren einkochen.
  2. Nach und nach heisse Bouillon dazugiessen, häufig rühren und auf mittlerer Hitze köcheln, bis der Reis al dente ist. Tomaten und Käse beifügen, nur heiss werden lassen, würzen. Risotto in vorgewärmte Schalen geben, sofort servieren.
Energie: 2278kJ / 544kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 59g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.