Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Vanille-Safran-Parfait mit Erdbeeren
  • 30min
  • Vegetarisch
Vanille-Safran-Parfait mit Erdbeeren

Vanille-Safran-Parfait mit Erdbeeren

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 60 Stimmen)
back to top

Vanille-Safran-Parfait mit Erdbeeren

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Gläser von je 2,5 dl Inhalt
Parfait:
2 Eiweiss
1 Prise Salz
½ Briefchen Safran
5 EL Zucker
1 TL Vanillezucker
2 Eigelb
½ Zitrone, abgeriebene Schale und 1 TL Saft
1,5 dl Rahm, steif geschlagen
12-16 kleine Erdbeeren, gerüstet, geviertelt
Puderzucker zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
Tiefkühlen: ca. 4 Stunden
  1. Parfait: Eiweiss mit Salz und Safran steif schlagen. Zucker und Vanillezucker beifügen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eigelb, Zitronenschale und -saft nur kurz darunterrühren. Rahm sorgfältig darunterziehen. Masse in die Gläser füllen. Zugedeckt im Tiefkühler 4 Stunden oder über Nacht gefrieren.
  2. Kurz vor dem Servieren Parfaits mit Erdbeeren garnieren, mit Puderzucker bestreuen.
Energie: 980kJ / 234kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 17g, Eiweiss: 5g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.