• Drucken
Müscheli mit Rüeblisauce
  • 30min
  • Vegetarisch
Müscheli mit Rüeblisauce

Müscheli mit Rüeblisauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.2 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Müscheli mit Rüeblisauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
500 gRüebli, gerüstet, in kleine Stücke geschnitten
1 - 2 Bundzwiebeln, weisser Teil, grob gehackt
 Butter zum Dämpfen
1 ELMehl
1,5 dlMilch
 wenig Salz
 Pfeffer
 Curry
50 gSchweizer Mascarpone
300 - 400 gTeigwaren, z. B. Müscheli
 Bundzwiebeln, grüner Teil, gehackt
1 - 2 ELMohnsamen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Rüebli und Bundzwiebeln in der Butter andämpfen. Mehl darüberstreuen, mischen. Mit Milch ablöschen, würzen. Zugedeckt 15-20 Minuten köcheln, pürieren.
  2. Mascarpone darunterrühren. Bei Bedarf Sauce mit wenig Milch verdünnen.
  3. Teigwaren in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiessen.
  4. Teigwaren und Sauce mischen, auf Tellern anrichten. Mit Bundzwiebeln und Mohnsamen garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1135kJ / 271kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 30g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.