• Drucken
Zitronenpoulet
  • 30min
Zitronenpoulet

Zitronenpoulet

Saison
back to top

Zitronenpoulet

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Garnitur:
50 gMandelstifte
1rote Peperoncini, in Ringe geschnitten, evtl. entkernt
½Zitrone, dünn abgeschälte Schale, in feinen Streifen
100 ggrüne gefüllte Oliven, in Ringen
Bratbutter oder Bratcrème
2 ELglattblättrige Petersilie, fein gehackt
Poulet:
4Pouletbrüstchen
1 TLSalz
½ TLPaprika
Pfeffer aus der Mühle
Bratbutter oder Bratcrème
Sauce:
1 dlWeisswein oder Hühnerbouillon
1,5 dlHühnerbouillon
Pfeffer aus der Mühle

Unsere Erdbeeren-Hits 2021

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Garnitur: Mandelstifte in der Bratpfanne unter häufigem Rühren hellbraun rösten, herausnehmen. Peperoncini, Zitronenschale und Oliven in der Bratbutter anbraten. Mandeln und Petersilie daruntermischen, warm stellen.
  2. Poulet: Pouletbrüstchen würzen, in derselben Pfanne in der heissen Bratbutter 12-15 Minuten braten, herausnehmen, warm stellen.
  3. Sauce: Bratsatz mit Weisswein und/oder Bouillon ablöschen, kurz einkochen, würzen. Poulet in die Sauce geben, kurz erhitzen, auf vorgewärmte Teller geben. Garnitur darüber verteilen.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 1365kJ / 326kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 2g, Eiweiss: 35g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.