• Drucken
Penne mit Baumnusspesto
  • 30min
Penne mit Baumnusspesto

Penne mit Baumnusspesto

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 65 Stimmen)
back to top

Penne mit Baumnusspesto

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Baumnusspesto:
75 g Baumnüsse
1 Bund glattblättrige Petersilie
2 - 3 Knoblauchzehen
½ TL Salz
4 EL geriebener Sbrinz AOP
1,5 dl Rapsöl
500 g Teigwaren, z.B. Penne
50 g Sbrinz AOP, gerieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Pesto: Baumnüsse, Petersilie und Knoblauch im Cutter oder von Hand fein hacken. Salz, Sbrinz und Öl gut darunterrühren.
  2. Penne in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, dabei 3-4 EL Kochwasser unter das Pesto mischen. Penne mit dem Pesto mischen, in vorgewärmte Schalen verteilen. Mit Sbrinz bestreuen, sofort heiss servieren.

Nach Belieben kurz vor Kochzeitende 2-3 Handvoll Spinatblättchen zu den Teigwaren geben, mitkochen, abgiessen und mit dem Pesto servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2851kJ / 681kcal, Fett: 60g, Kohlenhydrate: 23g, Eiweiss: 15g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.