Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Gemüserösti mit Käsefüllung
  • 45min
  • Vegetarisch
Gemüserösti mit Käsefüllung

Gemüserösti mit Käsefüllung

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 59 Stimmen)
back to top

Gemüserösti mit Käsefüllung

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Bratpfanne von 24 cm Ø
800 g Gschwellti, geschält, grob geraffelt
1 Zwiebel, gehackt
150 g Rüebli, gerüstet, fein geraffelt
½ Lauch, gerüstet, in kleine Stücke geschnitten
1 TL Salz
wenig Pfeffer
1 TL milder Paprika
Bratbutter oder Bratcrème
150 g Raclettekäse, in Scheiben geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten45min
  • Auf dem Tisch in45min
  1. Zutaten bis und mit Paprika in einer Schüssel mischen. Bratbutter in der Bratpfanne erhitzen. Kartoffelmasse bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden 15-20 Minuten goldgelb backen.
  2. Die Hälfte der Masse zurück in die Schüssel geben. Andere Hälfte in der Bratpfanne zu einem Kuchen formen. Käse darauf verteilen. Restliche Masse daraufgeben und ebenfalls zu einem Kuchen formen. Auf beiden Seiten je 5-10 Minuten backen, bis sich jeweils eine goldgelbe Kruste bildet. Gemüserösti auf Platte oder Tellern anrichten.

Die Pfannengrösse ist wichtig, da die Rösti zum Füllen nicht zu gross, dafür eher dick sein soll.

1 Portion enthält:

Energie: 1302kJ / 311kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 34g, Eiweiss: 13g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.