Rezepte & Kochideen
Belegte Brötli mit Rüebli-Sellerie-Crème
  • 15min
  • Vegetarisch
Belegte Brötli mit Rüebli-Sellerie-Crème

Belegte Brötli mit Rüebli-Sellerie-Crème

Saison
Aufstrich mal anders: dieser farbenfrohen Rüebli-Sellerie-Canapés bringt Abwechslung auf den Tisch. Unsere Mengenangaben sind für 2 Personen.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 11 Stimmen)
back to top

Belegte Brötli mit Rüebli-Sellerie-Crème

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
180 g Joghurt nature
2 EL Mayonnaise
wenig Salz
Pfeffer
1-2 Prisen Zucker
wenig Zitronensaft
250 g Sellerie, gerüstet, fein geraffelt
150 g Rüebli, gerüstet, fein geraffelt
1-2 EL gehackte glatte Petersilie
10 Baumnusshälften, grob gehackt
4 grosse Scheiben Nuss- oder Ruchbrot
gehackte Nüsse und glatte Petersilie zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 15 Minuten
  1. Alle Zutaten bis und mit Baumnüssen verrühren.
  2. Brot nach Belieben toasten. Rüebli-Sellerie-Masse auf die Scheiben verteilen und auf Tellern anrichten. Mit Nüssen und Petersilie garnieren.
Energie: 2177kJ / 520kcal, Fett: 25g, Kohlenhydrate: 57g, Eiweiss: 18g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.