• Drucken
Pita mit Eierschwämmchen
  • 20min
  • Vegetarisch
Pita mit Eierschwämmchen

Pita mit Eierschwämmchen

back to top

Pita mit Eierschwämmchen

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
2Pitabrote
Füllung:
200 gEierschwämmchen, gerüstet
1Zwiebel, gehackt
Butter zum Dämpfen
¼ TLSalz
Pfeffer
Paprika
1 - 2 HandvollRucola
Joghurtsauce:
80 gJoghurt nature
1 - 2 ELBalsamico-Essig

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 20 Minuten
  1. Pitabrote nach Anleitung auf der Verpackung aufbacken und anschneiden.
  2. Füllung: Pilze und Zwiebel in der Butter andämpfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
  3. Sauce: Joghurt und Essig verrühren.
  4. Pitabrote mit Rucola, Pilzen und Sauce füllen. Sofort servieren.

Eierschwämmchen durch Zuchtpilze, z.B. einer Mischung aus Austernpilzen und Shiitake, ersetzen.

1 Portion enthält:

Energie: 1378kJ / 329kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 45g, Eiweiss: 11g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.