Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Rhabarber-Zimt-Crème
  • 1h28min
  • Vegetarisch
Rhabarber-Zimt-Crème

Rhabarber-Zimt-Crème

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 116 Stimmen)
back to top

Rhabarber-Zimt-Crème

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
250 g Rhabarber, frisch oder tiefgekühlt, in Stücken
75 g Zucker
½ TL Zitronensaft
1 Zimtstängel
4 EL Zitronat
250 g Blanc battu
1 dl Rahm, steif geschlagen
einige Baumnusskerne, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen8min
  • Auskühlen lassen1h
  • Auf dem Tisch in1h28min
  1. Rhabarber, Zucker, Zitronensaft, Zimtstängel und Zitronat in eine Pfanne geben, aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 8-10 Minuten weich kochen. Kompott auskühlen lassen. Zimtstängel entfernen, Kompott mit einer Gabel verklopfen. 2 EL für die Garnitur beiseitestellen.
  2. Rhabarberkompott und Blanc battu verrühren. Rahm sorgfältig darunterziehen. Rhabarber-Zimt-Crème in Schalen verteilen, garnieren.
Energie: 1013kJ / 242kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.