• Drucken
Schoggimousse ohne Eier
  • 40min
  • Vegetarisch
Schoggimousse ohne Eier

Schoggimousse ohne Eier

Saison
Die Schokoladenmousse ohne Ei ist ein schnelles und feines Dessert: Dank Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern wird es wunderbar schaumig.
back to top

Schoggimousse ohne Eier

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Personen

MengeZutaten
4-6 Förmchen von je ca. 1,5 dl Inhalt
0,5 dlVollrahm
2 ELZucker
100 gdunkle Schokolade, zerbröckelt
2,5 dlVollrahm
1 dlVollrahm, steif geschlagen, zum Garnieren
wenig Schokoladenlocken zum Garnieren, nach Belieben

Unsere Erdbeeren-Hits 2021

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kühl stellen20min
  • Auf dem Tisch in40min
  1. Alle Zutaten bereitstellen. 0,5 dl Rahm, Zucker und Schokolade in einer Pfanne bei schwacher Hitze erwärmen, bis sich Zucker und Schokolade aufgelöst haben. Pfanne von der Wärmequelle ziehen.
  2. Restlichen Rahm unter die Schokoladenmasse rühren, in eine grosse Glas- oder Chromstahlschüssel giessen. Schüssel mit der Schokoladen-Rahm-Mischung 20-30 Minuten in den Tiefkühler stellen. Oder: 4 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank kühl stellen.
  3. Die Schokoladen-Rahmmischung mit dem Handrührgerät schaumig schlagen.
  4. Mousse mit Hilfe eines Esslöffels in Schalen geben, nach Belieben garnieren. Sofort servieren oder bis zum Geniessen kühl stellen.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 1587kJ / 379kcal, Fett: 34g, Kohlenhydrate: 16g, Eiweiss: 3g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.