Rezepte & Kochideen
Fruchtiger Hirse-Porridge
  • 35min
  • Vegetarisch
Fruchtiger Hirse-Porridge

Fruchtiger Hirse-Porridge

Saison
Entdecke unser süsses Rezept für Hirse-Porridge. Im Nu zauberst du dieses Frühstück für hungrige Mäuler. Auch eine schöne Znüni- oder Zvieriidee.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 14 Stimmen)
back to top

Fruchtiger Hirse-Porridge

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4,5 dl Milchwasser (halb Milch/halb Wasser)
¼ TL Salz
½ EL Butter
1 Zimtstängel
200 g Hirse
3 EL feiner Rohzucker
1 EL Butter
4 Datteln, entsteint, in Streifen geschnitten
½ Zitrone, abgeriebene Schale und 1 EL Saft
1 Orange, Saft
Orangenzesten zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 35 Minuten
  1. Milchwasser, Salz, Butter und Zimt aufkochen. Hirse beifügen, zugedeckt 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Hirse auf der ausgeschalteten Platte 10 Minuten quellen lassen.
  2. Zimt entfernen. Hirse mit einer Gabel lockern. Rohzucker und Butter daruntermischen, leicht auskühlen lassen. Datteln, Zitronenschale und -saft sowie Orangensaft dazumischen.
  3. In Schälchen verteilen, garnieren. Lauwarm oder ausgekühlt servieren.

Statt Rohzucker Honig oder Birnendicksaft verwenden.
Anstelle von Datteln Sultaninen verwenden.
Dazu passt Apfelkompott.

Energie: 1252kJ / 299kcal, Fett: 5g, Kohlenhydrate: 53g, Eiweiss: 10g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.