• Drucken
Pflaumenauflauf
  • 1h10min
  • Vegetarisch
Pflaumenauflauf

Pflaumenauflauf

  • Drucken
back to top

Pflaumenauflauf

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Gratinform von ca. 3 l Inhalt
Butter für die Gratinform
2Eigelb
75 gZucker
1 PäckchenVanillezucker
75 gButter, flüssig, ausgekühlt
100 gHartweizengriess
75 ggemahlene Mandeln
250 gHalbfettquark
2Eiweiss, steif geschlagen
500 - 600 ggemischte Pflaumen, entsteint, in Schnitze geschnitten
Puderzucker, mit wenig Vanillezucker gemischt, zum Bestäuben

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen45min
  • Auf dem Tisch in1h10min

Ansicht wechseln

  1. Eigelb, Zucker und Vanillezucker rühren, bis die Masse hell ist. Butter beifügen, glatt rühren. Griess und Mandeln mischen. Mit dem Quark unter die Eigelb-Masse rühren. Eischnee sorgfältig darunterziehen.
  2. Ca. 2/3 der Pflaumen in der ausgebutterten Form verteilen. Quark-Masse darübergeben, glatt streichen. Restliche Pflaumen auf die Masse legen.
  3. Im unteren Teil des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 40−45 Minuten backen.
Statt Pflaumen Pfirsiche oder Nektarinen verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 2516kJ / 601kcal, Fett: 34g, Kohlenhydrate: 57g, Eiweiss: 18g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.