• Drucken
Spinatsuppe mit Mandel-Feuilletés
  • 50min
  • Vegetarisch
Spinatsuppe mit Mandel-Feuilletés

Spinatsuppe mit Mandel-Feuilletés

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Spinatsuppe mit Mandel-Feuilletés

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Herzen- und Blumenausstecher von ca. 5 cm Ø
Mandel-Feuilletés
150 g Butterblätterteig
1 Eigelb, mit 1/2 EL Milch und 1/4 TL Paprika verrührt
Mandelblättchen oder Sonnenblumenkerne
Salz
Suppe
1 Schalotte, fein gehackt
Butter zum Dämpfen
3 EL Milchreis
ca. 8 dl Gemüsebouillon
1 Hand voll Spinatblätter, ca. 75 g
wenig abgeriebene Zitronenschale
1 dl Rahm
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten
  1. Für die Feuilletés Teig 2-3 mm dick auswallen. Je 12 Herzen und Blumen von ca. 5 cm Ø ausstechen. Auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Teig mit Eigelb bestreichen, mit Mandelblättchen oder Sonnenblumenkernen bestreuen. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 5-8 Minuten backen.
  2. Für die Suppe Schalotten in der Butter andämpfen. Reis mitdünsten. Mit der Bouillon ablöschen. Halb zugedeckt unter gelegentlichem Rühren 20-25 Minuten weich kochen. Spinat und Zitronenschale beifügen, 2-3 Minuten köcheln. Alles pürieren. Rahm daruntermischen, würzen und heiss werden lassen.
  3. Suppe in vorgewärmte Tassen verteilen. Mit den noch warmen Feuilletés servieren.

VORBEREITEN
Die Suppe ½ Tag im Voraus fertig zubereiten, auskühlen lassen und kühl aufbewahren. Kurz vor dem Servieren unter häufigem Rühren erhitzen.
Mandel-Feuilletés fertig backen, trocken aufbewahren. Haltbarkeit ca. 1 Woche. Kurz vor dem Servieren im auf 160 °C vorgeheizten Ofen 3-5 Minuten aufbacken oder kalt zur Suppe servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 875kJ / 209kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 14g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.