Rezepte & Kochideen
Gemüseomelette (französischer Art)
  • 20min
Gemüseomelette (französischer Art)

Gemüseomelette (französischer Art)

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 86 Stimmen)
back to top

Gemüseomelette (französischer Art)

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
30 g Lauch, in kleine Stücke geschnitten
30 g Champignons, in dünne Scheiben geschnitten
75 g tiefgekühlte Erbsen
Butter zum Dämpfen
Salz
Pfeffer
0,5 dl Wasser
50 g Schinken oder kalter Braten, in Würfel geschnitten
4 Eier
3 EL Milch

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Auf dem Tisch in20min
  1. Lauch, Champignons und Erbsen in der Butter andämpfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Wasser ablöschen und zugedeckt weich dämpfen. Schinken oder Braten beifügen.
  2. Eier und Milch verquirlen. Über das Gemüse und den Schinken giessen. Omelette goldgelb backen. Die Oberfläche soll feucht bleiben.
  3. Omelette zur Hälfte überschlagen, halbieren und auf Tellern anrichten. Sofort servieren.
Energie: 1704kJ / 407kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 20g, Eiweiss: 36g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.