• Drucken
Götterspeise
  • 30min
  • Vegetarisch
Götterspeise

Götterspeise

Saison
Hier ist der Name wirklich Programm. Dieses feine Dessert mit Zwieback, Vanillecrème und Apfelkompott schmeckt göttlich.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 94 Stimmen)
back to top

Götterspeise

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Schüssel von 2 l Inhalt
4Äpfel, nach Belieben geschält, geviertelt, entkernt, in Scheiben
Butter zum Dämpfen
1,5 dlApfelsaft
2 - 3 ELHonig
1 BeutelCrèmepulver, Vanille, ohne Kochen, nach Anleitung auf der Packung zubereitet
6 dlMilch (für die Crème)
150 gZwieback

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Äpfel in der Butter andämpfen. Apfelsaft dazugeben, knapp weich kochen. Mit Honig süssen.
  2. Heisser Apfelkompott und Zwieback lagenweise in die Schüssel einschichten. Mit Vanillesauce übergiessen. Kurz ziehen lassen. Lauwarm oder ausgekühlt servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1876kJ / 448kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 77g, Eiweiss: 9g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.