Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kürbis-Stracciatella-Mousse
  • 45min
Kürbis-Stracciatella-Mousse

Kürbis-Stracciatella-Mousse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 24 Stimmen)
back to top

Kürbis-Stracciatella-Mousse

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
2 dl Orangensaft, frisch gepresst
1 Stück abgeschälte Zitronenschale
2 EL Zitronensaft
75 g Zucker
250 g Kürbis, vorzugsweise Potimarron, geschält, entkernt, in Stücke geschnitten
5 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
2 Eigelb
50 g Zucker
1,8 dl Rahm, geschlagen
75 g dunkle Schokolade, gerieben
Orangenzesten und Pfefferminze zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Fest werden lassen: ca. 4 Stunden
  1. Orangensaft, Zitronenschale und -saft und Zucker aufkochen. Kürbis beifügen, zugedeckt 20 Minuten weich garen. Pürieren. Gut ausgepresste Gelatine unter Rühren zum Püree geben, leicht auskühlen lassen.
  2. Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Kürbis dazumischen. Rahm darunterziehen.
  3. Mousse und Schokolade abwechslungsweise in Dessertgläsern anrichten, 3-4 Stunden kühl stellen. Garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1264kJ / 302kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 32g, Eiweiss: 5g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.